Schwerpunkte

Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen sind grundsätzlich für die Behandlung aller psychischen Störungsbilder ausgebildet. Dennoch bilden sich im Laufe der Zeit bei jedem unterschiedliche Schwerpunkte aus. Finden Sie hier eine Übersicht meiner bisherigen Schwerpunkte:

 

  •    Depression, Angst und Panikattacken
  •    Essstörungen (Bulimie, Anorexie, Binge eating)
  •    Somatoforme Schmerzstörungen (Schmerzen ohne körperliche  Ursache)
  •    Psychosomatische Erkrankungen
  •    Traumaerfahrungen (PTBS, komplexe PTBS)
  •    Emotional-instabile Persönlichkeit
  •    Selbstunsichere Persönlichkeit
  •    Krisenintervention
  •    Beziehungskrisen, Trennung und Liebeskummer
  •    Frauenspezifische Themen (Schwangerschaft, Geburt, Mutterrolle)
  •    Hochsensibilität

Ich arbeite mit Jugendlichen ab 16 Jahren, jungen Erwachsenen und Erwachsenen.